Archiv

Archiv des Autors: Eyerish

Endlich haben wir auch ein paar Fotos von unserem Workshop auf der Kunstuniversität Linz im Zuge des Symposiums „Let’s talk about Earth“ für euch. Danke an alle die teilgenommen haben und wir hoffen, bald wieder einen Workshop auf der Kunstuni machen zu dürfen.

Danke für die Empfehlung an Flavia Matei, an die Organisatorinnen Maria Eckerstorfer und Katharina Edlmair (besonders auch für die tollen Fotos) und das ganze Team der Kunstuniversität.

Sehr spontan wurden wir von der Kunstuniversität Linz eingeladen am 12. Oktober 2020 um 14:30 einen kurzen Einführungsworkshop zum Thema Lehmbau zu geben:

Von der Architektur und Plastik über globale, soziale und demokratische Fragestellungen bis hin zum freien Spiel zieht sich das Einsatzgebiet von Lehm. Beschaffenheit der jeweiligen Erde, klimatische Verhältnisse und vorhandene Hilfsmaterialien machen die Welt des Bau- und Werkstoffs vielfältig. Im Workshop werden verschiedene Zugänge zum Bauen und Experimentieren vorgestellt und ausprobiert.

(Arbeitskleidung empfohlen!)

 

Wir freuen uns schon sehr!

 

Weitere Infos und Anmeldung unter:

www.ufg.ac.at/news

Bin heute über ein interessantes Projekt gestossen, das ich mit euch teilen wollte:

Das Vivihouse – wenn ich es richtig verstanden hab, ist es von studierenden entworfen worden und ein Prototyp ist schon gebaut worden.

Baustoffe sind Holz, Stroh und Lehm. SUPER! Und das ganze ist abbaubar, transportable und wiederverwendbar (dismountable-transportable-reuseable wie sie es in ihrem Video nennen)

Schaut es euch an:

https://player.vimeo.com/video/322582056