Archiv

old but gold

Diese Galerie enthält 12 Fotos.

Der zweite Tag eines schönen Projektes neigt sicher dem Ende zu. Neben viel verbautem Lehm, guter Jause und Laune ging sich auch ein Sprung in die kühle Donau aus 🙂 Für alle die noch mitwirken und Werken wollen, am Mittwoch den 3. August geht es mit der Cordwood Lehmbauweise weiter und ab Mitte August werdeb …

Weiterlesen

Werbung

Heute wurde eine der vier Stapflehm-Sitzbänke im Weidenpavillon in Vöcklabruck erneuert.

Bei den anderen 3 Bänke haben wir die Lehmbauregel „Trockene Stiefel und Trockenen Hut“  befolgt, so sind sie nach wie vor sehr ansehnlich.

Der Fehler bei der mittlerweile erneuerten Lehmbank war, dass aufgrund sehr großer Steine das Sitzbrett nicht mit genügend langen  (15cm) Schrauben befestigt werden konnte.

Der Grund warum wir die Bank nicht wieder in Stampflehm ausführten war:

-für Stampflehem benötigt man eine Schalung und Stampfer und es ist sehr anstrengend – Vorteil: -sofort belastbar und sehr schöne Textur

-Weller benötigt keinen bis nur minimalen Werkzeugaufwand   (Plane, und Gerät zur Formgebung, zB spitzer Spaten oder Schlagholz)  -Nachteil -das Gebaute ist nicht sofort belastbar, Wartezeit ca. 1 Monat)

krenglbach

Lernen ist of mit starken „Niederschlägen“ verbunden, so auch hier.

Am 28. August werden wir gemeinsam mit allen die Lust zum mit Lernen und Stampfen haben in Krengelbach die Sitzbank und den Stehtisch neu stampfen

 

-selbstverständlich mit dem vertieften Know-how, dass wir bei der BASEhabitat Summerschool erworben haben (mehr Steine, besserer Erosionsschutz… )

mehr dazu hier

Stampflehm-Pizzaofen

 

Morgen um 10 Uhr früh gehts los!

Seit heute wird das Ottensheim Open Air (11-12.Juli) aufgebaut und morgen stoßen wir dazu.

Geplant ist ein Stampflehm-Pizzaofen am Rodlgelände.

Wir freuen uns über jede interessierte und helfende Hand !

 

Zeitplan:

Dienstag   -ausgraben Fundament  -Schalung vobereiten   -infos zu Stampflehm allgemein

Mittwoch   -Schalung Vorbereiten  -Lehmmischung aufbereiten       -kurze Theorie     -losstampfen  

Donnerstag   -Stampfen  -Stampfen

Freitag          – Feinschliff    -Pizza kneten/belegen/backen/essen    -Open Air besuchen


Auf ins kleine Gallische Dorf!
..und noch ein paar Worte von unseren Gastgebern!

„Liebe Freunde unseres kleinen freundlichen Festivals, morgen startet die Aufbauwoche, es wird geschwitzt gelacht gegessen gebadet und vorallem aufgebaut…wir freuen uns ein ganzes Jahr auf diese Tage weil, man live dabei sein kann, wenn unser gallisches Dorf entsteht!
Dafür wird jede einzelne helfende Hand benötigt, also scheut euch nicht davor die Arbeitshandschuhe einzupacken, und euch auf unser wunderschönes Gelände zu kommen!!

Alle die wir nicht unter der Woche sehen, werden am Freitag erwartet!!!

Das Open Air Team“

 

gemeinsam mit  Open Air Ottensheim,  Kostbare-Lanschaften, Otelo Ottensheim und Marktgemeine Ottensheim

 

An der HBLA für Gestaltung dürfen wir einen Workshop zum Thema „Stampflehmbau“ halten.

Es ist total interessant, aber auch eine echte neue Challenge!

Wir freuen uns schon aufs Ergebnis!

Den Entwurf haben die Schülerinnen der 2B gemacht!

 

ES IST VOLLBRACHT!

 

 

ein herzliches Dankeschön an alle MithelferInnen.

Es hat wirklich viel Spass gemacht, obwohl es so heiß war und sonnig.

Krenglbach ist wirklich ein Vorzeigeörtchen und wir freuen uns von lehm- erleben am

9. MAI, um 13 Uhr zur Eröffnung am Bundesweiten Bodentag wiederzukommen!

 

Fühlt Euch alle eingeladen dabeizusein!